Wolke

Heilpädagogische Praxis

Monika Schweikert-Glose

Kleingruppe für Kinder mit tiefgreifenden Entwicklungsstörungen

Wir bieten eine TÄGLICH STATTFINDENDE KLEINGRUPPE an für Kinder, die tiefgreifende Entwicklungsstörungen wie

  • Bindungsstörungen
  • autistische Verhaltensweisen
  • Störungen der Sprache und des Kontaktverhaltens
  • dissoziales Verhalten zeigen.

Wir erleben immer mehr Kinder mit so stark eingeschränkter Gruppenfähigkeit, dass sie noch nicht in die bestehenden sonderpädagogischen oder integrativen Gruppen aufgenommen werden können.
Das heilpädagogische Gruppenangebot schließt die zur Zeit bestehende Lücke zwischen der individuellen Förderung und Entwicklungsbegleitung in der Frühförderung und dem Besuch einer heilpädagogischen oder integrativen Tagesstätte.

Heilpädagogische Einzelförderung kombiniert mit Gruppenarbeit schaffen die Voraussetzung zur Integration in die angestrebte Einrichtung.

Durch ein kontinuierliches Bindungsangebot (1:1 Betreuung), Halt gebende individuelle Rituale, Rückzugsmöglichkeiten usw. kann das Kind schrittweise die Fähigkeit erwerben, sich weiteren sozialen Kontakten zu öffnen.
Sowohl die Förderziele als auch die heilpädagogischen Methoden, die anzuwenden sind um dies zu erreichen, entwickeln wir aus dem Zusammenhang der medizinischen und der heilpädagogischen Förderdiagnostik:

Ziele:

  • Wahrnehmungsförderung
  • Abbau von Verhaltensstörungen
  • Anregen oder Erweitern der Sprach - und Kommunikationsfähigkeit
  • Anregung von Spiel – und Arbeitsbereitschaft
  • Sozialkompetenz
  • Lebensfreude / Offenheit
  • Entlastung der belasteten Familiensituation

Die Finanzierung der Gruppe erfolgt wie für eine heilpädagogische Einzelbehandlung bei vorliegender Indikation über Sozial- bzw. Jugendamt.

Um Entwicklungsverzögerungen und Sekundärsymptomatiken vorzubeugen, ist ein möglichst früher Therapiebeginn sinnvoll.

Elternberatung durch Gespräche und/oder praktische pädagogische Anleitung (ggf. auch zu Hause) und die Unterstützung der Eltern bei der Suche nach Entlastungsmöglichkeiten ist für uns ein wichtiger Bestandteil der Arbeit.

Während des ganzen Prozesses kooperieren wir eng mit bestehenden Helfersystemen oder bauen eines auf.

Methodenangebote:

  • Offene Kommunikationsangebote, sprachfrei und/ oder sprachgebunden
  • Heilpädagogisches Spiel
  • Basale Wahrnehmungsförderung
  • Verhaltenstraining
  • Musik und Rhythmik
  • Malen und Gestalten

Elternberatung:

  • Verhaltenstraining mit Eltern (evtl. auch zu Hause)
  • Hilfe bei der Eingliederung in die angestrebte Einrichtung
  • Beratung der Einrichtung
  • Hilfe und Unterstützung bei der Suche nach weiteren therapeutischen Hilfen

  • Beginn nach Absprache.


Besenbruchstr. 16
42285 Wuppertal-Unterbarmen
an der Christian Morgenstern Schule

Tel: 0202 / 2802834
Mail: info@heilpaedagogische-praxis.com
Web: www.heilpaedagogische-praxis.com
Fuchs